Programm

Das Programm im Jugendzentrum wird von der Jugendpflege organisiert und betreut. Neben offenen Angeboten, für die keine Anmeldung erforderlich ist, finden auch regelmäßig Aktionen, Events oder Ausflüge statt, die eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten voraussetzen. Hierbei sind die verfügbaren Plätze meist limitiert. Die Vergabe der Plätze orientiert sich an der Abgabereihenfolge der Anmeldungen.

Neben verschiedenen Spielangeboten sowohl Indoor als auch Outdoor, zählen (zum Teil an den Jahreszeiten oder Feiertagen orientierte) Kreativaktionen zu den häufigsten Programmpunkten. Während es an einem Filmabend eher gechillt zugeht, darf man sich als angehender Gourmet beim gemeinsamen Kochen und Backen versuchen.

Wir legen viel Wert darauf, das monatlichen Programm gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen zu gestalten. Schließlich ist es ihr JuZ, ihr „Safe Space“ in dem sie ihre Wünsche und Ideen umsetzen und ausleben können. Daher sind eigene, originelle Ideen immer sehr gerne gesehen – wenngleich auch ein Ausflug zum Mond derzeit aus organisatorischen Gründen leider nicht drin ist. Sorry!

Generell versuchen wir unsere Angebote für alle Teilnehmer kostenlos anzubieten. Bei kostenintensiven Ausflügen, Bastelaktionen oder Freizeitfahrten kann es jedoch durchaus vorkommen, dass wir eine kleine Eigenbeteiligung erheben. In diesem Fall findet sich bei den jeweiligen Angeboten ein entsprechender Vermerk.

Unsere aktuelle Programmübersicht für die einzelnen Angebote findet ihr auch im „Blättche Lollar“ und als Aushang im Jugend- und Beratungszentrum, sowie in der Grundschule Lollar und der CBES Lollar.


Programmübersicht

Ausflüge Mai 2022

keine

Mädchengruppe

Programmplan

Jeden Mittwoch von 15:00 Uhr – 17:00 Uhr findet die „Mädchengruppe“ statt. Dieser offene Treff ist für alle Mädchen zwischen 8 – 11 Jahren.

Hier sind die Mädchen endlich mal unter sich. Ganz ohne die albernen Jungs! Ihr entscheidet, wie das Programm gestaltet werden soll. Ausflüge, Filmabende, gemeinsames Kochen, Spieleabend oder Airhockey/Kickertunier? Oder vielleicht doch etwas Kreatives – Entscheidet ihr!

Um an der Mädchengruppe teilnehmen zu können, müsst ihr euch vorher bei uns anmelden. Die Anmeldung könnt ihr über diesen Link herunterladen und ausgedruckt und unterschrieben bei uns abgeben. Alternativ erhaltet ihr die Anmeldung auch direkt bei uns im Jugend- und Beratungszentrum.

Die Mädchengruppe ist auf 10 Teilnehmerinnen beschränkt. Auf Wunsch tragen wir euch aber gerne auf eine Warteliste ein. Sprecht uns dazu einfach an!

Offener Kidstreff & Offener Treff

Jeden Mittwoch von 17:00 Uhr – 19:00 Uhr und jeden Freitag von 19:00 Uhr – 21:00 Uhr finden die Angebote „Offener Kidstreff“ für Kinder und Jugendliche von 8 – 12 Jahre und „Offener Treff“ für Jugendliche ab 13 Jahren statt. Hier könnt ihr euch austoben, wie ihr wollt. Ob Brett- Gesellschafts- oder Würfelspiele, Tischkicker, Billard, Airhockey, einen Film gucken, bzw. PS3 spielen oder einfach nur abchillen – macht worauf ihr Bock habt!

Im zweimonatigen Wechsel drehen wir dann in der letzten Woche des Monats gemeinsam voll auf! Dann kicken wir in der Soccerhalle, springen in der Trampolinhalle, schmeißen den Grill an, machen einen Ausflug ins Schwimmbad, an den See oder machen sonst noch so, wonach uns gerade ist! Wie immer gilt: Wir machen eure Ideen und Wünsche wahr (Weltraumflüge, Lotteriegewinne, das Wünschen weiterer Wünsche und größenwahnsinnige Projekte – teilweise – ausgeschlossen).